Archivierte Berichte - 1. Halbjahr 2014

25.06.2014

Wir er­kun­de­ten Frank­furt

Am 25. Ju­ni tra­fen sich 13 Frau­en und ein Mann, um zum zwei­ten Mal ei­nen uns un­be­kann­te­ren Teil Frank­furts zu er­kunden.

Mit öf­fent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln fuh­ren wir zum Beth­mann­park. Wir spa­zier­ten durch den mit vie­len Blu­men be­pflanz­ten und von den An­woh­nern gut ge­nutz­ten Park. Der chi­ne­si­sche Gar­ten war hier be­son­ders se­hens­wert.

weiterlesen

22.05.2014

Mai­an­dacht und Erd­beer­bowle

Am 22. Mai fei­er­ten wir ei­ne Mai­an­dacht un­ter der Über­schrift: „Ma­ria Vor­bild des hof­fen­den Men­schen”. Im Schluss­ge­bet sind die Ge­dan­ken un­se­rer Mai­an­dacht zu­sam­men­gefasst:

„In gu­ter Hoff­nung kön­nen wir al­le sein, ganz egal ob Frau oder Mann, jung oder schon et­was äl­ter, weil je­de und je­der von uns von ei­ner Frau ge­bo­ren ist, die uns ge­tra­gen und in die Welt ge­setzt hat, die es für uns ge­wagt hat, so wie Ma­ria für Je­sus. Wir sind heu­te be­ru­fen, Gott in die Welt zu tra­gen, je­de und je­der in ganz ei­ge­ner und be­son­de­rer Art. Wenn wir sel­ber in gu­ter Hoff­nung le­ben, trotz al­ler Schwie­rig­kei­ten, sind wir ein Se­gen für un­se­re Fa­mi­lie, für un­se­re Arbeit, für un­se­re Welt – so wie Ma­ria und ihr Sohn Jesus.”

weiterlesen

24.04.2014

KFB im Zeils­hei­mer Hei­mat­museum

Tra­di­tio­nell steht im Früh­jahr ei­ne Be­sich­ti­gung auf dem Pro­gramm der KFB. Nach der Jus­ti­nus­kir­che und dem Haus am Dom hat­ten wir uns in die­sem Jahr für das Zeils­hei­mer Hei­mat­mu­se­um ent­schie­den, weil die­ses die Aus­stel­lung im Jahr 2014 drei welt­ge­schicht­li­chen Er­eig­nis­sen ge­wid­met hat:

  • Dem Be­ginn des I. Welt­krie­ges vor 100 Jahren
  • Dem Aus­bruch des II. Welt­krie­ges vor 75 Jahren
  • Dem Fall der Ber­li­ner Mau­er vor 25 Jahren

weiterlesen

11.03.2014

„Mein Pri­miz­spruch”

Am 11. März 2014 sprach Pfar­rer Chris­ti­an En­ke über sei­nen Pri­miz­spruch:

„Auf dich, o Herr, ver­trau­e ich, in dei­ne Hän­de le­ge ich mein Leben”

weiterlesen

27.02.2014

„Wir fei­ern heut in gro­ßer Zahl, Zeils­heim an­no da­zu­mal”

Am An­fang stand ei­ne Dschun­gel­prü­fung, in der die när­ri­schen Frau­en leicht ek­li­ge Ge­gen­stän­de er­tas­ten muss­ten – wer das hin­ter sich ge­bracht hat­te, konn­te sich auf ein bun­tes Pro­gramm freu­en, das die Frau­en der KFB mit viel En­ga­ge­ment zu­sam­men­ge­stellt hatten.

weiterlesen

08.01.2014

Ki­no, Ki­no …

Zum in­zwi­schen schon tra­di­ti­o­nel­len Film­abend hat­ten die Frau­en der KFB am 8. Januar wie­der in den Club­raum des Pfarr­ge­mein­de­zen­trums ein­geladen.

In die­sem Jahr wur­de der fran­zö­si­sche Film „Die Kin­der des Mon­sieur Ma­thieu” aus dem Jahr 2004 ge­zeigt.

weiterlesen