Berichte

14.08.2014

Maria Him­mel­fahrt

Einladung Maria Himmelfahrt 14.08.2014

Der Got­tes­dienst zum Hoch­fest Maria Him­mel­fahrt wur­de nun schon zum drit­ten Mal als ge­mein­sa­mer Got­tes­dienst für Sind­lin­gen und Zeils­heim ge­fei­ert. Ze­le­brant die­ses gut be­such­ten Got­tes­diens­tes war in die­sem Jahr Pfar­rer Mar­tin Sau­er. Bei der mu­si­ka­li­schen Ge­stal­tung zeig­ten sich dann auch die „Vor­züge” des neu­en Got­tes­lo­bes: Al­te, be­lieb­te Ma­ri­en­lie­der sind jetzt end­lich mit den da­zu­ge­hö­ri­gen No­ten ab­ge­druckt und kön­nen so nun ein­fa­cher wie­der ge­sun­gen wer­den! Die Freu­de dar­über brach­ten vie­le Got­tes­dienst­be­su­cher beim an­schlie­ßen­den Gril­len zum Aus­druck.

Bild zu Text

Lei­der mein­te Pe­trus es an die­sem Abend nicht so gut mit uns. Konn­ten wir in den ver­gan­ge­nen Jah­ren un­ser Grill­fest im Gar­ten des Pfarr­ge­mein­de­zen­trums ge­nie­ßen, so muss­ten wir es uns dies­mal – der Tem­pe­ra­tur und der un­be­stän­di­gen Wit­te­rung we­gen – im Club­raum ge­müt­lich ma­chen. Doch das tat un­se­rer Be­su­cher­zahl kei­nen Ab­bruch.

Doch zum Glück reg­ne­te es nicht, so dass „Grill­meis­ter Uli” kei­ne Pro­ble­me hat­te uns lec­ke­re Würst­chen zu ser­vie­ren. Ein bunt ge­misch­tes Sa­lat- und Nach­tisch­buf­fet run­de­te die Gau­men­freu­den ab. Na­tür­lich durf­te zur bes­se­ren Ver­dau­ung auch nicht der Ge­nuss des In­halts aus Fla­schen mit der Flüs­sig­keit klar ver­go­re­ner Obst­sor­ten fehlen.

So ver­brach­ten wir mit un­se­ren Gäs­ten bei gu­tem Es­sen, küh­len Ge­trän­ken und in­ter­es­san­ten Ge­sprä­chen ei­nen un­ter­halt­sa­men Abend.

Für das KFB-Team
Eva von Janta Lipinski